Kostenloser Versand innerhalb DE, ab 100 € Warenwert
  1. Blog
  2. Intelligenter Heizen
  3. Die Tage der Umwelt
23. Mai 2022

Die Tage der Umwelt

Marie photoMarie
Die Tage der Umwelt

Man muss die Feste feiern wie sie fallen, so sagt man doch so schön. Und aktuell fallen einige Tage unter das Thema Umwelt. Da wäre zum einen der Weltumwelttag, zum anderen der Tag der Ozeane und nicht zu vernachlässigen der Tag des Windes. In diesem Blogpost werfen wir einen Blick darauf, warum es diese Tage gibt und warum sie im Hause Könighaus gefeiert werden. Tauche ein in diesen Beitrag und feiere mit uns „Die Tage der Umwelt“.

5. Juni 2022: Weltumwelttag

Hast Du gewusst, dass der erste Weltumwelttag bereits im Jahre 1972 gefeiert wurde? Dieses Jahr feiern wir also 40-jähriges Jubiläum. Ein paar Jahre nach der Gründung dieses weltweit gefeierten Tages wurden auch die ersten Aktionen in Deutschland gemacht. Aktionen, die das Umweltbewusstsein stärken möchten. Recycling soll gefördert und der Naturzerstörung entgegengewirkt werden.

An einem Weltumwelttag, genauer gesagt 2009, wurde der Dokumentarfilm Home – die Geschichte einer Reise veröffentlicht. Der Pariser Fotograph und Filmemacher Yann Arthus-Bertrand fliegt mit seinem Team einmal um die Welt. Dabei nutzt er Fortbewegungsmittel wie Heißluftballon, Helikopter und Flugzeug, um die Welt von oben zu zeigen. Er macht auf die Schönheit der Natur, traditionelle Landwirtschaft und die Lebensbedingungen der Menschen aufmerksam.

Der Filmemacher zeigt auch die Veränderungen innerhalb der Natur. Er zeigt auf, wie sich im Laufe der Zeit Wasserwege weiter verengen und es zu Dürren kommt und wie durch den hohen Energiebedarf und Konsumgewohnheiten immer mehr Erdöl und Kohle abgebaut wird. Und er zeigt den Gegensatz: Fortschrittliche Länder wie Spanien, die sich die Sonne zu Nutze machen. Sonnenenergie – die keine schädlichen Auswirkungen auf die Umwelt hat.

Wenn Dich die Doku auch interessiert, den Link dazu haben wir Dir unten in die Quellenangaben gepackt. Ist auf jeden Fall eine Empfehlung von uns.

Und genau darum feiern auch wir den Weltumwelttag. Wichtig ist eben die Balance aus eigenen Bedürfnissen und die Berücksichtigung des Umweltschutzes. Auch das Heizen stellt eines unserer Grundbedürfnisse dar. Manchmal haben wir die Wahl, ob wir Energie ressourcenschonend wie durch die Sonne erhalten möchten. Einer der Gründe, warum wir uns so für Infrarotheizungen begeistern, ist die hohe Kompatibilität mit Photovoltaikanlagen und der Betrieb mit Sonnenenergie.

8. Juni 2022: Welttag der Ozeane

Im Vergleich zum Weltumwelttag ist der Tag der Ozeane ein eher frisch gebackener Feiertag. Diese Feierlichkeit findet ihren Ursprung im Jahre 1992 in Rio de Janeiro. Kreiert wurde er, um zum Schutz des blauen Teils unserer Erde aufzurufen. Wir selbst und viele Generationen nach uns sind auf das Meer angewiesen. Daher wird an diesem Tag daran erinnert, verantwortungsvoll mit den Ressourcen des Meeres umzugehen.

Warum ist das Meer so wichtig für uns? Na ja, das Meer ist unser größter Sauerstofflieferant. Gut zwei Drittel unseres Sauerstoffs erhalten wir durch die Ozeane. Zudem erhalten wir einen Teil unserer Nahrung aus dem Meer. Aber auch Rohstoffe werden aus den Meeren gewonnen. So beispielsweise auch das Erdöl. Erdöl zählt zu den fossilen Brennstoffen, deren Abbau als umweltschädigend gilt.

Der Tag des Meeres ist auch im Sinne des Heizens interessant. Das eben erwähnte Erdöl dient nämlich u. a. zur Herstellung von Heizöl. Die Entstehung von Erdöl kann bis zu mehreren Millionen Jahren dauern. Und da der Entstehungsprozess ebenso viel Zeit in Anspruch nimmt, ist es umso schädigender für die Meere, es in rasantem Tempo abzubauen.

Als großer Befürworter von grüner Energie feiern wir mit den Vereinten Nationen den Welttag der Ozeane. Falls Du gerne tiefer in das Thema fossile Energie einsteigen möchtest, dann schau doch einfach bei diesem Beitrag vorbei: Fossile Brennstoffe: Vom Erdöl zur Ölheizung. Darin bekommst Du detaillierte Informationen, warum das Heizen mit Öl bedenklich ist und eben auch risikoreich für die Umwelt bzw. das Meer.

15. Juni 2022: Tag des Windes

Der Tag des Windes oder der Global Wind Day wird mittlerweile weltweit gefeiert. Über 30 Staaten auf 4 Kontinenten beteiligen sich an der Aktion. Eingeführt wurde der Feiertag von der Windenergiebranche um 2007 herum. Ziel des Tages ist die Öffentlichkeit über die Wichtigkeit von Windenergie zu informieren. Unternehmen aus der Energiebranche bieten verschiedene Aktivitäten an wie das Drachensteigen, Besichtigung von Windmühlen oder ganzer Windparks.

Den Tag des Windes möchten auch wir nutzen, um die Aufmerksamkeit auf nachhaltige Stromversorgung zu lenken. Windenergie zählt neben Sonnen-, Wasser- und Bioenergie zu den erneuerbaren Energiequellen. Deine Könighaus Infrarotheizung kannst Du zu 100 % mit regenerativem Strom betreiben. Während des Heizbetriebs kommt es dann zu keinerlei CO2 Emissionen. Anders verhält es sich mit alternativen Wärmequellen wie dem Heizen mit Öl und Gas. Die ressourcenschonende Möglichkeit zu Heizen, beheimatet den Ursprung unserer Begeisterung für Infrarotheizungen.

Darum feiert Könighaus die Tage der Umwelt

Da diese drei besonderen Tage kurz nacheinander stattfinden haben wir beschlossen sie zu bündeln und die Tage der Umwelt zu feiern. Auch die Chronologie der Tage gefällt uns. Zunächst die Welt als Ganzes betrachtet, danach die Meere und zuletzt den Wind zu ehren. Die oben erwähnte Doku Home hat dem ein oder anderen von uns die Schönheit der Natur wahrscheinlich noch einmal vor Augen geführt.

Jeder von uns kann auf ein paar Dinge im Alltag achten. Das einfachste, was Du machen kannst, ist Verschwendung zu eliminieren. Ein Anfang sind Lebensmittel und Kosmetika, die unbenutzt im Müll landen. Dein Supermarkteinkauf ist beim letzten Mal ein wenig zu üppig ausgefallen? Dann verschenke doch ein paar Deiner Lebensmittel an Freunde und Familie. Mit Kleinigkeiten wie diesen tust Du der Umwelt einen großen Gefallen.

Interessierst Du Dich für das Thema Energie im Haushalt sparen? Dann schau doch mal hier vorbei. In diesem Beitrag erhältst Du nützliche Alltag Tipps rund ums Energie einsparen. Das tolle daran ist, es profitieren immer zwei davon. Zum einen Du, da Du weniger Energie verbrauchst und somit weniger dafür zahlst. Und zum anderen die Umwelt, von der weniger Ressourcen genommen werden.

Auch beim Heizen kannst Du die Effizienz steigern. Wenn Du mit Infrarot heizt, empfehlen wir Dir ein Thermostat dazu. Denn damit kannst Du Deine Wunschtemperatur exakt einstellen. Bei Erreichen des Ziels braucht die Temperatur nur noch gehalten werden. Und auch die eingebaute Erkennung offener Fenster ist nützlich. Immer dann, wenn Dein Thermostat ein offenes Fenster bemerkt, wird die Infrarotheizung gestoppt. Und damit wären wir wieder beim Eliminieren von Verschwendung angekommen.

Fazit

Die Natur birgt eine unheimliche Schönheit. Um den Erhalt und den Schutz der Umwelt in Erinnerung zu rufen, gibt es diese drei bedeutsamen Feiertage. Neben dem Weltumwelttag wird der Tag der Ozeane und des Windes zelebriert. Da die Tage auch zum Nachdenken anregen, möchten wir unseren Teil dazu beitragen und haben die Tage der Umwelt kreiert. Falls Du Fragen zum Thema Heizen mit regenerativer Energie und Infrarotheizungen hast, wende Dich gerne an unseren freundlichen Kundendienst.

Du willst noch mehr über Infrarotheizungen erfahren? Dann schau regelmäßig in unserem Blog vorbei. Wir beleuchten wöchentlich spannende Themen. Bist Du kunstinteressiert? Dann ist vielleicht dieser Beitrag etwas für Dich: Infrarotheizung wie im Museum.

Über 250.000 Haushalte wurden
letztes Jahr von uns heiß gemacht.

Zu den Infrarotheizungen